Kinsky’sches Forstamt Peter Kinsky

Banner der Firma Kinsky
 

Kinsky’sches Forstamt Peter Kinsky

Kinsky’sches Forstamt Peter Kinsky

Forst- und Teichwirtschaft

Der Gutsbetrieb "Kinsky'sche Forst- und Teichwirtschaft" ist Privatbesitz der Familie Kinsky. Er liegt im nördlichen Waldviertel und erstreckt sich von Heidenreichstein bis zur Staatsgrenze zu Tschechien im Raum Brand-Nagelberg. Haupterwerbszweig des Betriebes ist die Forstwirtschaft. Die Teichwirtschaft und das Burgmuseum werden als forstliche Nebenbetriebe geführt; die landwirtschaftlichen Flächen sind großteils verpachtet. Die zweifellos beeindruckende Burg Heidenreichstein ist nach wie vor ständiger Wohnsitz der Eigentümer-familie und auch Sitz der Gutsverwaltung, welche die traditionelle Bezeichnung "Kinsky'sches Forstamt" trägt.

Öffnungszeiten: 

Forstamtkanzlei: Montag bis Donnerstag, 07:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:30 Uhr

Freitag, 07:00 bis 13:00 Uhr

Burgmuseum: Mitte April – Mitte Oktober, jeweils Di-So Führung 10,11,14,15,16 Uhr

Fischverkauf: Ende Oktober – Weihnachten, jeden Freitag 9-11 Uhr

Weihnachtsfischverkauf siehe Homepage

Sie können in folgenden Währungen zahlen: 

So können Sie zahlen: 

Ansprechpartner

Frau Julia Maringer
Schremser Straße 1
3860 Heidenreichstein
Tel.: 0043 (0)2862 / 522 68
Fax: 0043 (0)2862 / 522 68-5

Standort: 

Oben